vita-life®

WHSF-Projekte im Jahr 2002


Ulrich Mattersberger

Montag, 30. Dezember

Der Extremsportler Ulrich Mattersberger ist seit der Gründung als Botschafter der WHSF im Einsatz. Immer wieder sorgt er durch spektakuläre Aktionen für Aufsehen, mit denen er hilft, notleidende Menschen zu unterstützen. Unter anderem fuhr Mattersberger auf dem Ergometer 14 Mal die Großglockner-Etap...

[mehr]



Heiligabend am Spendentelefon

Dienstag, 24. Dezember

Im Rahmen der "Licht ins Dunkel"-Gala am 30. November 2002 hat WHSF-Gründer Mario Hintermayer einen Scheck über 40.000,- Euro an "Licht ins Dunkel"-Geschäftsführerin Christine Tschürz übergeben. Diese gr0ßzügige Spende hatte Extremsportler Wolfgang Fasching durch seinen 24-Stunden-Weltrekord auf der...

[mehr]

Ort: Wien (A)

Top-Sponsor des "Rom-Laufs"

Mittwoch, 18. Dezember

Die vita-life® WHSF war nach 2001 auch 2002 Top-Sponsor des "Rom-Laufs". Im Rahmen des Benefizlaufs trugen 30 Läufer und Läuferinnen das Friedenslicht von Rom über Venedig, Arnoldstein, Villach, die vita-life® EU Zentrale, Velden, Klagenfurt, Graz, Mureck nach Leibnitz. Die Sportler bekamen das Lich...

[mehr]

Ort: Rom - Leibnitz

Unterstützung der "Wir helfen Helfen"-Gala

Mittwoch, 11. Dezember

Die vita-life® WHSF unterstützte die "Wir helfen Helfen"-Gala im Wiener Metropol-Theater mit EUR 3.500,-. Zudem sorgte der WHSF-Botschafter "Galileo" mit seinem Auftritt für Stimmung auf der Gala. Die Einnahmen des Abends kamen Licht ins Dunkel zu Gute.

[mehr]

Ort: Wien (A)

BMW-Charlet-Racing-Team

Sonntag, 1. Dezember

Der vita-life® Geschäftspartner Wolfgang Wolfsgruber ist von der Arbeit der vita-life® WHSF so begeistert, dass er sich entschied, mit seinem Rennteam die Stiftung zu unterstützen. Seit der Saison 2002 ziert das WHSF-Logo den BMW-Rennwagen. Für 2003 wird auch das Logo von Special Olympics Deutschlan...

[mehr]



Begrüßungsabend der Tamoil Tennis Legends

Mittwoch, 13. November

Vom 14. – 17. November trafen sich die Tennis-Heros vergangener Tage in Monte Carlo, und zeigten, dass sie noch nichts verlernt haben. Dabei wurde der vita-life® WHSF die Ehre zu teil, den Begrüßungsabend der Tamoil Tennis-Legends of Monte Carlo zu organisieren.

[mehr]

Ort: Monte Carlo

Paralympics-Night

Freitag, 25. Oktober

Die vita-life® WHSF war zu Gast bei der Paralympics-Night in Düsseldorf. Dort wurde Bundeskanzler Gerhard Schröder und dem Vorsitzenden des Zentralrats der Juden in Deutschland Paul Spiegel der WHSF-Stiftungskalender sowie die Idee des Bühnenbilds der 3. WHSP vorgestellt.

[mehr]

Ort: Düsseldorf (D)

Sie sehen Projekt 1 bis 7 von 28

1

2

3

4

Frühere >

nach oben